Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 5)

Auch in meinem fünften Gespräch mit Tanja geht es um ihren geheimsten Kink und wie sie diesen (rape-fantasie) umgesetzt hat.

[WARNUNG] Ich gebe zu, ich bin von Frauen fasziniert, die ultra-extreme sexuelle Fantasien haben. Vielleicht weil sie so selten sind. Wer Probleme mit solchen Extrem-Themen hat, sollte nicht weiterlesen.

Ich befürworte ABSOLUT keine sexuellen Straftaten, doch ich bin zugleich auch der Meinung, dass zwei ERWACHSENE Menschen im Stande sein sollten, EINVERNEHMLICH über jedes Thema zu sprechen, das sie innerlich beschäftigt. Der Gesprächspartnerin und mir ist zu jedem Zeitpunkt bewusst, dass solche Fantasien dort bleiben sollen, wo sie sind – im Gehirn. Im aller-extremsten Fall können sie mittels eines gemeinsamen, einvernehmlichen Rollenspiels erlebt werden. Weiterlesen „Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 5)“

In Deiner Hand – Teil 10 – Sex in den Armen des Engels

Liliane befindet sich noch immer in Bulgarien und ihre Gefühle fahren Achterbahn. Wird sie sich für den zärtlichen Angelo entscheiden, mit dem Sex wie eine Erlösung ist, oder zu ihrem extrem dominanten Chef, Herrn Marinov, nach Deutschland zurückkehren?

Als ich am Morgen erwachte, brauchte ich erst einen Augenblick, um mich zu orientieren. Während ich träge in die Sonne hinein blinzelte, fiel mir schlagartig ein, was in der Nacht zuvor alles mit mir geschehen war. Wie hatte ich dermaßen in Ekstase geraten können? Ich war sehr erstaunt darüber, fühlte mich aber auch beschmutzt und sehr beschämt.

Endlich konnte ich die Augen weit genug öffnen, um die nächste Überraschung neben mir vorzufinden: Angelo, der mich amüsiert betrachtete und offensichtlich schon eine Weile länger wach war. Weiterlesen „In Deiner Hand – Teil 10 – Sex in den Armen des Engels“

In Deiner Hand – Teil 9 – Die Outdoor-Orgie

Liliane wird in einem balkanischen Wald von einer Horde lüsterner Kerle gejagt. Am Ende gibt kein Entkommen und die Situation eskaliert zu einer Outdoor-Orgie.

Ich stolperte im stockdunklen Wald mehr, als dass ich rannte. Ich war panisch. Die Männer blieben johlend auf meiner Spur und schienen näher zu kommen. Natürlich, im Gegensatz zu mir trugen sie immerhin Schuhe. Ich hingegen war barfuß und nackt in dem unebenen Gelände unterwegs. Meine Kräfte schwanden zusehends. Ich war zu geschwächt von der langen Reise und der anstrengenden Sextortur vom frühen Abend. Weiterlesen „In Deiner Hand – Teil 9 – Die Outdoor-Orgie“

Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 4)

Auch in meinem vierten Gespräch mit Tanja wird es recht extrem, da sie sich endlich bezüglich eines Rollenspiels mitteilt, das sie vor einer Weile organisiert hatte – ein Rollenspiel, das sich um ihre Rape- und Kidnappingfantasien drehte.

[WARNUNG] Ich gebe zu, ich bin von Frauen fasziniert, die ultra-extreme sexuelle Fantasien haben. Vielleicht weil sie so selten sind. Wer Probleme mit solchen Extrem-Themen hat, sollte nicht weiterlesen.

Ich befürworte ABSOLUT keine sexuellen Straftaten, doch ich bin zugleich auch der Meinung, dass zwei ERWACHSENE Menschen im Stande sein sollten, EINVERNEHMLICH über jedes Thema zu sprechen, das sie innerlich beschäftigt. Der Gesprächspartnerin und mir ist zu jedem Zeitpunkt bewusst, dass solche Fantasien dort bleiben sollen, wo sie sind – im Gehirn. Im aller-extremsten Fall können sie mittels eines gemeinsamen, einvernehmlichen Rollenspiels erlebt werden.

Weiterlesen „Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 4)“

Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 3)

Auch in meinem dritten Gespräch mit Tanja ging es zur Sache und sie erzählte mehr zu ihrer bevorzugten Rapefantasie.

[WARNUNG] Ich gebe zu, ich bin von Frauen fasziniert, die ultra-extreme sexuelle Fantasien haben. Vielleicht weil sie so selten sind. Wer Probleme mit solchen Extrem-Themen hat, sollte nicht weiterlesen.

Ich befürworte ABSOLUT keine sexuellen Straftaten, doch ich bin zugleich auch der Meinung, dass zwei ERWACHSENE Menschen im Stande sein sollten, EINVERNEHMLICH über jedes Thema zu sprechen, das sie innerlich beschäftigt. Der Gesprächspartnerin und mir ist zu jedem Zeitpunkt bewusst, dass solche Fantasien dort bleiben sollen, wo sie sind – im Gehirn. Im aller-extremsten Fall können sie mittels eines gemeinsamen, einvernehmlichen Rollenspiels erlebt werden.

Weiterlesen „Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 3)“

Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 2)

Hier ist die Fortsetzung meiner Unterhaltungen mit Tanja, die schon seit vielen Jahren intensive Entführungsfantasien hegt, die auch im Mittelpunkt ihrer Selbstbefriedigungs-Kopfkinos steht.

[WARNUNG] Ich gebe zu, ich bin von Frauen fasziniert, die ultra-extreme sexuelle Fantasien haben. Vielleicht weil sie so selten sind. Wer Probleme mit solchen Extrem-Themen hat, sollte nicht weiterlesen.

Ich befürworte ABSOLUT keine sexuellen Straftaten, doch ich bin zugleich auch der Meinung, dass zwei ERWACHSENE Menschen im Stande sein sollte, EINVERNEHMLICH über jedes Thema zu sprechen, das sie innerlich beschäftigt. Der Gesprächspartnerin und mir ist zu jedem Zeitpunkt bewusst, dass solche Fantasien dort bleiben sollen, wo sie sind – im Gehirn. Im aller-extremsten Fall können sie mittels eines gemeinsamen, einvernehmlichen Rollenspiels erlebt werden.

Weiterlesen „Geheime Fantasien: Gespräche mit Tanja (Dialog 2)“